KOSTENLOSE LIEFERUNG FÜR BESTELLUNGEN ÜBER 49 € IN LJUBLJANA, 99 € IN SLOWENIEN UND 199 € IN EUROPA

Mediterraner Pinienhonig

Mediterraner Pinienhonig

Verkäufer
Melissokomiki Dodecanese, Rhodes, Greece
Normaler Preis
€14,49
Sonderpreis
€14,49
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mediterraner Kiefernhonig von der Insel Rhodos, Griechenland

  • Honigsorte: Latschenkiefernhonig.
  • Produzent: Melissokomiki Dodekanes.
  • Herkunftsregion: Insel Rhodos, Griechenland.
  • Volumen: 450 ml.
  • Versandgewicht, inkl. Verpackung: 0,941 kg.

Kiefernhonig hat ein breiteres Anwendungsspektrum in der Medizin und der Lebensmittelindustrie als Blütenhonig. Wenn man diese beiden Arten miteinander vergleicht, ist es erwähnenswert, dass es sich um Kiefernhonig handelt hat einen geringeren Gehalt an Glukose und Fruktose und schmeckt weniger süß.

Die Zusammensetzung des Kiefernhonigs ist einzigartig und hängt stark vom Boden ab, auf dem der Kiefernwald wächst, und der Nektar der damals blühenden Pflanzen bereicherte die Struktur des Endprodukts.

Kiefernhonig hat starke antioxidative Eigenschaften.
Der Grund dafür ist der hohe Gehalt an Flavonoiden und Phenolverbindungen.
Antioxidantien schützen die Zellen vor Oxidation durch freie Radikale, beugen dem Altern und der Entstehung verschiedener altersbedingter Krankheiten wie Herzerkrankungen, Krebs und Alzheimer vor.


Wichtige nützliche Eigenschaften von Kiefernhonig.

Eine Vielzahl biologisch aktiver Substanzen trägt dazu bei, den gesamten Körper zu stärken, die Immunität zu stärken und die Vitalität zu steigern.
Tee mit Kiefernhonig hilft dem Kind, Stress abzubauen und wirkt als natürliches Beruhigungsmittel vor dem Schlafengehen.

Im Magen angekommen werden die Säuren abgebaut, ohne dass es zu einer immunologischen Reaktion kommt.

Kiefernhonig lindert die frühen Symptome einer Erkältung und lindert aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften Husten.

Der hohe Eisengehalt in seiner Zusammensetzung heilt Anämie. Es bringt den Gehalt an Kalzium- und Phosphorionen im Blut in einen ausgeglichenen Zustand, lindert dadurch Muskelermüdung, Schmerzen und Krämpfe und verbessert die Funktion des Herzmuskels.